Existiert das Schicksal?

Nein.

Wir schmieden unser Glück selbst, und zwar umso eher, als wir das Glück haben, einander überhaupt zu begegnen.

*schmunzel*

Ein Widerspruch?



Zu diesem Gedicht einen Kommentar hinzufügen: