Verlässlich

Verlässlichkeit im erdigen Gewand
ein Leben lang starkes Band
Wie ein immer wieder kehrendes
Blätterkleid
Der Duft einer Rose
Wie die Sonne am Morgen alles in
goldenes Licht taucht

Flüchtig

Wind-Schatten-Malerei
auf dem bemoosten Gartenzaun

Regennasse Straßen

Kinderlachen im Wind verweht
flüchtiger Augenblick

Bahnhof der Gefühle
ein Augenblick im Gewühle



Zu diesem Gedicht einen Kommentar hinzufügen: